Einkaufsliste

Produkt hinzufügen

Speichern

GO BIO Hummus

Schnell und einfach gemacht, bringt GO BIO Hummus Abwechslung auf den Teller und lässt sich nach Belieben variieren.

20 min.
2 Personen
1. Zutaten
Sonstige


Obst & Gemüse



Gewürze

2. Zubereitung
  1. Zubereitung

    Die Eier ca. 4-5 Min. kochen und danach kalt abschrecken und schälen. Gern auch schon mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

    Jetzt die Avocado schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

    Die Tomaten ebenfalls in kleine Würfel schneiden und beides mit Zitronensaft, Schnittlauch, etwas Olivenöl und Salz und Pfeffer abschmecken.

    Dann wird der, in Streifen geschnittene Schinken angerichtet und das aufgeschnittene Ei als Topping platziert.

  2. Zubereitung Hummus

    Gebe die Kichererbsen in ein Sieb und lasse sie abtropfen. Dann die zwei Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Den Saft der Zitrone(n) auspressen.
    Nun die Kichererbsen, das Olivenöl, den Knoblauch und etwas Zitronensaft mit dem Standmixer fein pürieren. Alternativ können die Zutaten in einer Schüssel mit einem Pürierstab vermengt werden.
    Ist die Masse noch nicht cremig genug, kann ein Schuss Olivenöl oder Wasser hinzugefügt werden.
    Hat der Hummus die gewünschte Konsistenz, schmecke ihn mit dem restlichen Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Chili ab.

3. Servierempfehlung
Um das Ganze auch optisch abzurunden, kann etwas Olivenöl und Pfeffer auf dem Hummus verteilt werden. Besonders dekorativ sind ein paar geröstete Kichererbsen und etwas Petersilie.

Scottie Tipp: Das Rezept für geröstete Kichererbsen findest du auf unserer Website www.netto.de
GO BIO Hummus
Netto Prospekt