Einkaufsliste

Produkt hinzufügen

Speichern

Zupfkuchen

70 min.
12 Personen
1. Zutaten
Sonstige







Milchprodukte & Käse


2. Zubereitung
  1. 1. Zubereitung Teig

    Mehl mit Kakaopulver und Backpulver mischen. 200 g Zucker, 2 Päckchen Vanillin-Zucker, 2 Eier und 250 g Butter hinzufügen. Mit dem Handrührer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe durcharbeiten.

    Anschließend den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz verkneten. Zwei Drittel des Teiges in die Form geben und mit einem 2 cm hohen Rand verteilen.

  2. 2. Zubereitung Füllung

    Butter zerlassen und abkühlen lassen. Quark mit 250 g Zucker, 2 Päckchen Vanillin-Zucker, Pudding-Pulver und 4 Eiern in einer Schüssel mit dem Handrührgerät (Rührbesen) verrühren. Flüssige Butter untermischen. Alles zu einer einheitlichen Masse verrühren, auf dem Teig verteilen und glatt streichen.

    Den restlichen Teig in kleine Stücke zupfen und auf dem Kuchen verteilen. Danach im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 45 Minuten backen.

3. Servierempfehlung
Du kannst den Kuchen lauwarm oder abgekühlt servieren.

прия́ тного аппети́ та!
Guten Appetit!
Zupfkuchen
Netto Prospekt