Einkaufsliste

Produkt hinzufügen

Speichern

Spitzen Gehalt, spannende Inhalte, super Perspektiven: die Ausbildung bei Netto Deutschland

29. März 2022

Spitzen Gehalt, spannende Inhalte, super Perspektiven: die Ausbildung bei Netto Deutschland

Stavenhagen, 29.03.2022
Gesucht werden in diesem Jahr rund 200 Auszubildende als Verkäuferin/Verkäufer oder Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel im gesamten Netto-Gebiet sowie weitere 10 Azubis als Fachlageristin/Fachlagerist und Fachkräfte für Lagerlogistik an den Standorten Stavenhagen und Wustermark.

Das Motto #mehrnettobeinetto ist während der Ausbildung bei Netto-Programm:

#spitzengehalt
Bei uns verdienen die Azubis im ersten Lehrjahr EUR 1.111, im zweiten Jahr EUR 1.200 und im dritten Ausbildungsjahr EUR 1.400. Damit haben wir eine Spitzenposition im deutschen Lebensmitteleinzelhandel.

#spannendeinhalte
Die Azubis starten bei uns mit einer Einführungsveranstaltung. In der erhalten sie einen ersten Einblick, lernen uns als Unternehmen und viele wichtige Ansprechpartner und natürlich unseren einzigartigen Teamspirit kennen.

Jährlich finden dann für alle Lehrjahre Azubi-Seminare mit spannenden Inhalten statt. Außerdem helfen wir allen dabei, sich auf die Abschlussprüfungen vorzubereiten. Engagierte Azubis haben zudem die Möglichkeit sich weiterzubilden und z. B. eine Ausbildereignungsprüfung abzulegen oder den Arzneimittelschein zu erwerben.

#superperspektiven
Nach dem erfolgreichen Abschluss stehen viele Karrierewege offen. So kann man zur Marktleitung aufsteigen oder die Karriere in der Verwaltung fortsetzen z. B. im Einkauf, Marketing oder Supply Chain Management. Unschlagbar ist auch die Bewerbung bei Netto! Anschreiben und Lebenslauf brauchen wir nicht: Bei uns kann man sich ganz unkompliziert in 60 Sekunden bewerben: https://karriere.netto.de.

 

Über Netto

Netto betreibt in Deutschland 342 Märkte in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg. 1990 wurde in Anklam (Mecklenburg-Vorpommern) die erste Filiale in Deutschland eröffnet. Der Hauptsitz des Unternehmens mit mehr als 6.000 Mitarbeitern ist im mecklenburgischen Stavenhagen, außerdem gibt es ein zweites Logistikzentrum in Wustermark (Brandenburg). Die Netto Aps. & Co. KG ist ein Tochterunternehmen der dänischen Salling Group, die unter anderem auch Netto-Märkte in Dänemark und Polen betreibt.

                                                                              

Pressekontakt:
Netto ApS & Co. KG
Markus Ungruhe 
Leiter Marketing & Kommunikation 
E-Mail: [email protected] 

Kirsten Geß Consulting
Kirsten Geß
E-Mail: [email protected]rsten-gess-consulting.de
Telefon: 0170/2775806